Herzlich Willkommen!

Lebendiger Adventskalender am 7. Dezember 2017 - Foto: M. Maisenbacher

Auf diesen Seiten erfahren Sie Wissenswertes über die Evangelische Kirchengemeinde Gerstetten: 

Wir laden Sie herzlich ein!

Pilger auf dem Jakobsweg sind eingeladen, auf ihrem Weg in der Jakobskirche Sontbergen bei den Fenstern von Sieger Köder Rast zu machen.

 

 

Neue Konfirmandinnen und Konfirmanden vorgestellt

Am Sonntag, 1. Oktober 2017 wurden in der Gerstetter Nikolauskirche 29 Konfirmandinnen und Konfirmanden den zahlreich erschienenen Gottesdienstbesuchern vorgestellt.

 

Nachdem Pfarrer Maisenbacher in seiner Ansprache über den Geist der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit gesprochen hatte, wurden...

mehr

Pfarrer Michael Maisenbacher feierlich in sein Amt eingesetzt.

Dem Charme der Gerstetter Alb erlegen, fühlt sich der Theologe und diplomierte Kirchenmusiker Michael Maisenbacher, der im Herbst 2014 zur Versehung der Pfarrstelle vom Oberkirchenrat in Stuttgart auf die Gerstetter Alb entsandt worden war, am Sonntag, 24. September 2017 in der Michaelskirche durch...

mehr

Die Albzeit übertrifft alle Erwartungen

Zum Finale der Albzeit-Zeltkirche fanden trotz verlängerten Wochenendes und Kirchentages in Wittenberg nochmals deutlich mehr als 500 Personen den Weg in das Zelt der Albzeit auf dem Gerstetter Festplatz, um zusammen mit den vereinigten Posaunenchören Dettingen-Heulingen und Bissingen-Hausen sowie...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Gegen sexualisierte Gewalt

    Was tun bei sexuellen Übergriffen? Diese Frage beschäftigt auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kirchengemeinden und in der Jugend- und Kinderarbeit. Die Evangelische Landeskirche in Württemberg sucht nun Multiplikatorinnen und Multiplitatoren für neu entwickelte Schulungen zu diesem Thema.

    mehr

  • Neuer Dekan in Heilbronn

    Christoph Baisch wird neuer Dekan in Heilbronn und erster Pfarrer an der örtlichen Kilianskirche. Dazu wurde er am 12. Dezember gewählt. Wann Baisch sein neues Amt antritt, steht noch nicht fest.

    mehr

  • Süße Früchte und gelebte Solidarität

    Fast 30 Jahren engagierte sich Winkler federführend im Rahmen der Mango-Aktion im Kirchenbezirk Böblingen für evangelische Schulen in dem westafrikanischen Land Burkina Faso. Nun hat die 75-Jährige ihr Engagement beendet. Im Interview mit Ute Dilg zieht sie Bilanz.

    mehr