Die Mäusegruppe

Die Mäusegruppe ist unsere Krippengruppe. Hier können Kinder ab dem ersten  Geburtstag betreut werden. Das Angebot ist dem Alter und dem Entwicklungsstand dieser Kinder angepasst.

Mit Vollendung des dritten Lebensjahres wechseln die Kinder in eine der Kindergartengruppen, sofern es dort einen freien Platz gibt. Ansonsten findet der Wechsel nach den Sommerferien statt.

Der Elternbeitrag für Kinder unter 3 Jahren ist höher, weil mehr Personal im Einsatz ist. In der Krippengruppe haben Sie die Möglichkeit,  Ihr Kind auch nur für einzelne Tage anzumelden, jedoch für mindestens 2 Tage in der Woche. Der Elternbeitrag reduziert sich dann entsprechend.

Unser Tagesablauf

7.00-8.00 Uhr Flexigruppe: für alle Kinder, die zwischen 7.00 und 8.00 Uhr in den Kindergarten kommen.

8.00 Uhr Freispielzeit: jedes Kind entscheidet was, mit wem und wie lange es wo spielt.

9.00 Uhr: Wir essen und trinken gemeinsam.

9.30 Uhr: Die Freispielzeit geht weiter - währenddessen gibt es Bastel- und Werkangebote und der ein oder andere wird gewickelt.

10.20 Uhr: Das Aufräumzeichen wird gegeben und es gibt ein kurzes Bewegungslied oder ein Fingerspiel.

10.30 Uhr: Alle Mäuse bewegen sich in der Halle. (Währenddessen gibt es eine Wickelrunde)

10.50 Uhr: Der Morgenkreis: Wir singen ein christliches Lied, beten und nehmen gemeinsam wahr, wer heute da ist und welches Kind fehlt. Anschließend findet eine angeleitete Beschäftigung statt.

Ab ca . 11.15 Uhr: Spielen wir im Garten

12.00 Uhr: Abschied in der Garderobe. Manche Kinder werden abgeholt. Die Kinder, welche noch bleiben, gehen in die Flexigruppe.

13.00 Uhr: Ende der Flexibetreuung für alle Krippenkinder