Herzlich Willkommen!

Gruppenfoto der diesjährigen Dorffreizeit

Auf diesen Seiten erfahren Sie Wissenswertes über die Evangelische Kirchengemeinde Gerstetten: 

Wir laden Sie herzlich ein!

Pilger auf dem Jakobsweg sind eingeladen, auf ihrem Weg in der Jakobskirche Sontbergen bei den Fenstern von Sieger Köder Rast zu machen.

 

 

37 „Jubelkonfirmanden“ feierten am Himmelfahrtstag 2018 in der Michaelskirche.

22 Mädchen und 20 Burschen wurden am 16. März 1958 durch Pfarrer Peter Bieler in der Michaelskirche konfirmiert. Neun von ihnen hatten ihr Bekenntnis vor 60 Jahren zur diamantenen Konfirmation am vergangenen Himmelfahrtstag in der Michaelskirche durch Pfarrer Michael Maisenbacher bekräftigt. Am 24....

mehr

Neue Liederbücher für die Friedhöfe - ein Beitrag zur christlichen Bestattungskultur

Künftig liegen sie bei Trauerfeiern auf, die neuen 270 Seiten starken Liederbücher, die der Besucher bei Beerdigungen künftig zur Hand nehmen kann. Manfred und Luitgard Schleicher, vom gleichnamigen Beerdigungsinstitut in Gerstetten waren es, die die Beschaffung der ökumenisch gestalteten...

mehr

Konfirmandenfreizeit 2018

Die Konfirmanden und Konfimitarbeiter aus Gerstetten und Gussenstadt waren vom 02.03.-04.03. auf Freizeit in Brettheim. Auf dem Programm standen Spiele, ein Film zu den 10 Geboten, ein Casinoabend und ein gemeinsamer Gottesdienst. Die Konfirmanden mussten gefährliche Abenteuer wie Tische abwischen,...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Landesbischof July im Libanon

    Mit einer kleinen Delegation hat Landesbischof July vergangen Freitag bis Sonntag den Libanon besucht. Auf dem Programm: Die Schneller-Schule in Khirbet Kanafar, ein neues Krankenhaus in Beskinta im Libanongebebirge sowie die National Evangelical Church in Beirut.

    mehr

  • Prediger, Oberkirchenrat, Theologieprofessor

    Der emeritierte Theologieprofessor und frühere Oberkirchenrat Gerhard Hennig feiert am kommenden Dienstag, 25. September, seinen 80. Geburtstag.

    mehr

  • Zur Nahost-Tagung der Akademie Bad Boll

    Die Tagung zum Nahost-Konflikt der Evangelischen Akademie Bad Boll an diesem Wochenende steht in der Kritik, hauptsächlich Israel-Kritiker der BDS-Bewegung (Boycott - Desinvest - Sanction) zu Wort kommen zu lassen, Aktivisten hatten die Landeskirche aufgefordert, die Tagung abzusagen. Landesbischof July bezieht Stellung.

    mehr