Gruppen und Angebote in unserer Kirchengemeinde

Gerstetten von Sontbergen aus

„Immer auf der Höhe“ liegt Gerstetten im westlichen Teil des Kreises Heidenheim inmitten einer schönen Wald- und Heidelandschaft. Der Bahnhof, im Sommer Ausgangspunkt der historischen Dampfzugfahrten, beherbergt Deutschlands erstes Riffmuseum.
Zur evangelischen Kirchengemeinde Gerstetten gehören neben dem Kernort Gerstetten noch Heuchstetten und Sontbergen, in dem das Jakobskirchlein mit den Sieger-Köder-Fenstern viele Pilger und Wanderer anlockt.

Der Hauptort Gerstetten hat für seine 3.250 Gemeindeglieder gleich zwei Kirchen, die gotische Nikolauskirche im unteren Dorf und auf der Höhe neben dem historischen Pfarrhaus die weithin sichtbare Michaelskirche aus dem 18. Jahrhundert. Gottesdienste sind sonntags um 9.30, abwechselnd in der „Oberen“ und der „Unteren“ Kirche. Am ersten Sonntag des Monats findet immer ein besonderer Gottesdienst um 11 Uhr statt. Nähere Informationen zu unseren Gottesdienstzeiten und -orten finden Sie hier

Die Kirchengemeinde betreibt neben ihrem Gemeindehaus in der Schillerstraße einen dreigruppigen Kindergarten (mit Kleinkindbetreuung ab 1 Jahr).

Der CVJM wurde von der Kirchengemeinde mit der Jugendarbeit beauftragt.

Erwachsene haben in zahlreichen Gemeinde- und Mitarbeiterkreisen, in Posaunen- und Kirchenchor die Möglichkeit, sich zu beteiligen oder mitzuarbeiten.

Die Evangelische Kirchengemeinde Gerstetten gehört zum Kirchenbezirk Heidenheim und zur Evangelischen Landeskirche in Württemberg.